O Fimie

 

as Unternehmen für Handel, Dienstleistungen und Produktion „OTAR“ hat im Jahre 1990 seine Tätigkeit aufgenommen. Die Gesellschaft ist im Besitz von sechs Pavillions in größeren Städten des Lebuser Landes in Świebodzin, Wolsztyn, Żagań, Żary, Krosno Odrzańskie und in Zielona Góra, wo die Zentrale des Unternehmens ihren Sitz hat.

Die Gesellschaft „OTAR“ richtet sich grundsätzlich auf den Handel mit Möbeln und Artikeln für die Inneneinrichtung und steht in dieser Branche an der Spitze im Lebuser Land (pol. Ziemia Lubuska).

Die gesamte Ausstellungsfläche von fünf Möbelsalons der Gesellschaft „OTAR“, die ca. 10 Tausend qm beträgt , ermöglicht die Einrichtung der Räume und die Vorstellung von Möbeln und Einrichtungsartikeln auf die beste Art zu schaffen.

Alles ist zugleich mit einem professionellen Kundenservice verbunden. OTAR hat auch ein Fachgeschäft mit Kleidung und Galanteriewaren. Eine dynamische Entwicklung und ständige Vervollkommnung der Firmenstruktur brachten Kontakte mit einer großen Anzahl von 1300 Lieferanten und Produzenten, die günstig ihre Produkte im Handelsnetz der Salons „OTAR“ verkaufen.

1998 hat die Gesellschaft „OTAR“ ein Objekt samt 1,78 ha Grundstück in der Straße Naftowa 4 in Zielona Góra gekauft. Nach 8-monatiger Renovierung wurde ein modernes und funktionales Bürohaus zur Benutzung übergeben, das zum Sitz der Firma und als Verkaufshalle mit einer Fläche von 6000 qm zur Zeit zum größten und modernsten Möbelsalon in Westpolen wurde.

Die Möbelsalons der Gesellschaft „OTAR“ zeichnen sich durch einen besonderen Umgang mit Kunden aus, die hier zum sog. König werden, weil man deren Wünschen nachzukommen versucht. Man stellt den Kunden vielfältige Innovationen in der inneren Gestaltung der Häuser und Wohnungsräume vor. Vor allem wird hier jedoch das Angebot von über zweihundert renomierten Lieferenten präsentiert. Die Gesellschaft „OTAR“ hat ihre führende Position in diesem Geschäft bestätigt.

Sie ist eine dynamische Firma, für die ein Erfolg nicht die letzte Etappe, sondern der Anfang des Weges zur weiteren Entwicklung bedeutet.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close